Neuigkeiten

Handelsschule 2019

In einer kleinen Feierstunde in Paderborn und Büren haben die Schülerinnen und Schüler der Handelsschule  und Berufsfachschule ihre Zeugnisse erhalten. Mit ihrem neu erworbenen Schulabschluss sind sie gut für die Ausbildung vorbereitet. Das Ludwig-Erhard-Berufskolleg gratuliert allen Schülerinnen und Schülern zum Abschluss.

 

2019 07 11 HS Büren

Standort Büren

Absolventen der Handelsschule

HS1k (Klassenlehrer Herr Hoffmann)

Disselkamp, Alexander, Salzkotten; Dzanan, Ana, Büren; Encarnación Vallejo, Matilde, Salzkotten; Geis, Viktoria, Bad Wünnenberg;  Grewe, Mary Juana, Büren; Kaliciak, David, Büren; Khashbayar, Erdenesana, Salzkotten; Kolthof, Julia, Büren; Kuhn, Vanessa, Bad Wünnenberg; Müller, Edwin, Geseke; Niedermark, Marie , Büren; Rekutyak, Daniel, Salzkotten; Schaya, Angelo,  Salzkotten; Weis,  Evelin, Bad Wünnenberg; Wessel, Pascal, Bad Wünnenberg; Westhölter, Marie,  Büren

 

 

2019 07 11 Verabschiedung HS

Standort Paderborn

Absolventen der Handelsschule

HS1a (Klassenlehrerin Frau Schubert)

Aho, Simelya, Bad Lippspring; Akkus, Ömer, Bad Lippspring; Beckmann, Niclas, Bad Lippspring; Benliler, Can Taylan, Paderborn; Brakenwagen, Celine, Paderborn; Dürrast, Clarissa, Paderborn; Freund, Leon, Paderborn; Kaiser, Stephan, Paderborn; Kerber, Lukas, Paderborn; Kubischok, Franziska, Paderborn; Nelson, Shane, Paderborn; Röder, Moesha-Estelle, Schlangen; Schmitz, Louis, Delbrück; Shakespeare, Kimberly M, Paderborn; Sinkin, Tanja, Paderborn;                                 

HS1b (Klassenlehrerin Frau Dunschen)

Heinz, Robert, Paderborn; Kakar, Meiuand, Paderborn; Karakus, Zilan, Paderborn; Klein, Calvin, Delbrück; Klein, Christin, Salzkotten;     Knaup, Johanna, Borchen; Mert, Berna, Paderborn; Mert, Emriye-Nihal, Paderborn; Santoro, Giovanni, Bad Lippspringe; Schulz, Jenny, Paderborn;                                                                                 Sharov, Lev, Paderborn; Stiensmeier, Kevin, Paderborn; Yadel, Awaz, Delbrück;                                                                                                

HS1c (Klassenlehrerin Frau Schmidt)

Arifovic, Edis, Paderborn; Gasimullina, Arthur, Paderborn; Gourie, Rahel, Bad Lippspringe; Hubert, Jan, Hövelhof; Köhne, Kevin, Paderborn; Kreber, Dennis,  Bad Lippspringe; Kröker, Annete, Bad Lippspringe; Seidel, Andre-Rene, Hövelhof: Voigt, Paul, Schlangen; von der Lippe, Marcel, Altenbeken; Yagci, Melih-Kaan, Paderborn;                                                                     

 

2019 07 11 VerabschiedungHS1

Absolventender Berufsfachschule

BF1a (Klassenlehrer Herr Coers)

Alhadidi, Ahmed, Büren; Aljumaa, Malak, Büren,; Demirel, Diana, Paderborn;  Golaj, Arian, Salzkotten;   Gulba, Maik, Altenbeken;                                                     Ibrahim, Hewidar, Paderborn; Kalmayer, Jessica, Salzkotten; Köster, Marcel, Paderborn; Mahfoudh, Amira Asia, Borchen;        Majic, Besmir, Paderborn; Muharemovic, Mustafa, Paderborn; Schmidt, Christian, Salzkotten;                                                       

 

 

 

Abschied 2019

Tausende von Schülerinnen und Schülern haben sie in ihren Dienstjahren unterrichtet, beraten und motiviert, ausgebildet, zum Abschluss gebracht und ihnen Selbstvertrauen für ihr Leben gegeben.  Jetzt heißt es für Martina Dunschen und Heinz-Josef Coers Abschied nehmen von Kollegen und Freunden, vom Ludwig-Erhard-Berufskolleg.

 

2019 07 09 Verabschiedung Coers Dunschen-63

 

Martina Dunschen war über 25 Jahren am Ludwig-Erhard-Berufskolleg tätig. Sie unterrichtete die Fächer Wirtschaft und Religion in der Handelsschule und im Einzelhandel.  Durch ihre kompetente und liebenswürdige Art war sie bei den Schülern, Kollegen und Bildungspartnern anerkannt und hat viele Schülerinnen und Schüler durch ihr pädagogisches Geschick für ihr Leben geformt.

Heinz-Josef Coers verlässt nach über 40 Dienstjahren die Schule. Sein „berufliches Herz“ schlug ebenfalls für den Einzelhandel und die Handelsschule sowie für die Vertretungsplanung, die er 20 Jahre für die Kolleginnen und Kollegen am Ludwig-Erhard-Berufskolleg zuverlässig geregelt hat.  Als Klassenlehrer und fundierter Kenner seiner Schüler hatte er immer ein offenes Ohr für ihre großen und kleinen Sorgen und stets für alle eine Lösung parat.

Für die Zukunft wünschen wir alles Gute, kreative Ideen für die neugewonnene Zeit, Gesundheit. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Bis dahin!

Sport- und Projekttag 2019

Titelbild Sporttag 640x360

Das Highlight zum Schuljahresende -
der Sport- und Projekttag 2019

Spaß, Sport, Herausforderung und Teamgeist stehen am diesjährigen Sport- und Projekttag wieder auf dem Plan.

Am Dienstag vor den Sommerferien haben alle Schülerinnen und Schüler des LEBK die Möglichkeit, an interessanten, bewegungsfreudigen und herausfordernden Projekten teilzunehmen.

Klettern, Golf, Tanz- und Fitnessworkshops mit prominenter Unterstützung, Kanufahren auf der Pader, Fußball, Swingolf, Badminton, Bogenschießen, Tennis, Pilgerwanderung, Beachvolleyball, Bowling sind nur einige unter vielen attraktiven Projektangeboten.

Hier ein paar Eindrücke aus dem letzten Jahr:

Aus welchen Projekten Sie in diesem Jahr wählen können, finden Sie in der Projektübersicht.

Für die Online-Anmeldung klicken Sie bitten den nachfolgenden Link. Das hierzu benötigte persönliche Passwort erhalten Sie von Ihrem Klassenlehrer.

Abitur 2019

45 Absolventinnen und Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums haben bei der feierlichen Abschlussveranstaltung am Samstag im Forum des Ludwig-Erhard-Berufskollegs Paderborn ihre Abiturzeugnisse entgegengenommen.  Mit der Übergabe des Zeugnisses haben die Absolventen nicht nur eine spezielle Qualifikation für wirtschaftliche Berufe erhalten, sondern sind auch für alle Studiengänge ihrer Wahl gerüstet. In zahlreichen Ansprachen erhielten sie viele gute Ratschläge und Wünsche für ihren weiteren erfolgreichen Lebensweg.  

 

Die Festansprache hielt Prof. Dr. Volker Peckhaus, Professor für Wissenschaftstheorie und Philosophie der Technik und Dekan der Fakultät für Kulturwissenschaften von der Universität Paderborn. „Als Wissenschaftstheoretiker weiß man, dass man nur aus dem Rückblick heraus beurteilen kann, ob Umwege im eigenen Zick Zack Lebenslauf tatsächlich Umwege waren oder im Verlauf des beruflichen Lebens tatsächlich zum Vorteil werden können. Bei mir wurde ein dreisemestriges Maschinenbaustudium direkt nach meinem Abitur zum Alleinstellungsmerkmal bei meiner Bewerbung auf meine jetzige Professur. Also: Denken Sie groß, seien Sie neugierig, probieren Sie sich aus, nichts macht man umsonst.“

 

 2019 07 01 WG Verabschiedung1

Das Ludwig-Erhard-Berufskolleg gratuliert dem Abiturjahrgang 2019 ganz herzlich zum bestandenen Abitur:

WG3a

Bachmann, Janina, Delbrück; Breinert, Andreas, Paderborn; Brink, Alina, Paderborn; Dreier, Catharina, Borchen; Fahney, Anna-Lisa, Borchen; Franke, Leon, Paderborn; Greb, Vanessa, Hövelhof; Hüvel, Fabian, Borchen; Maidowski, Janine, Paderborn; Rüsenberg, Marvin, Altenbeken; Speith, Julius, Paderborn; Toprak, Rowenna, Paderborn; Voß, Jan, Paderborn; 

WG3b

Arndt, Niklas, Salzkotten; Finke, Maurice, Büren; Hanna, Alexandra, Büren; Hoffmann, Pia, Bad Wünnenberg; Huhmann, Hannah, Büren; Jung, Sina, Büren; Kluthe, Lars, Bad Wünnenberg; Luft, Julian, Paderborn; Menasra, Zakaria, Paderborn;Molinski, Magnus, Paderborn;Rudolph, Jan-Frederik, Borchen; Sandmann, Jeannine, Büren; Sausner, Antonia, Salzkotten; Schmidtmeier, Laurine, Salzkotten; Schulte, Elias, Bad Wünnenberg; Schulte, Leonie, Büren; Schütte, Anna, Büren; Strotkötter, Dana, Büren; Tews, Viktor, Büren; Veldstra, Femke, Bad Wünnenberg; Vullhorst, Sophie, Büren; 

WG3c

Braun, Julius, Salzkotten; Etiz, Mert, Bad Lippspringe; Gjugja, Anton, Paderborn; Gonchar, Igor, Paderborn; Hoischen, Alina, Paderborn; Holzer, Olga, Paderborn; Klare, Johannes, Bad Lippspringe; Pajor, Robert, Borchen; Rüb, Florian, Borchen; Schröder, Dominik, Salzkotten; Zacharias, Manuel, Paderborn; www.lebk.de

 

 

 

Sporttag 2019

Schön war’s!

Sport- und Projekttag 2019

Sporttag 2019 Bild

Traditionell fand am Dienstag vor den Ferien der Sport- und Projekttag statt. Die Schüler konnten wieder aus einem reichhaltigen Projektangebot wählen: Volleyball, Bogenschießen, Bowlen, Dance & Fitness, Fußball, Golf, Kajak, Klettern, Minigolf, Pilgern, Stadtführung, Fußballgolf, Tennis und Ultimate-Frisbee.

Neben diesen Projekten nutzten einige Berufsschulklassen die Zeit, um sich fachlich fortzubilden und auszutesten. Die Speditionskaufleute beispielsweise simulierten betriebliche Abläufe und optimierten diese. Dazu stellte Hartmann International eine Laderampe und eine Wechselbrücke samt Ameise zur Verfügung. Universal Transport steuerte einen Lkw inklusive Profi bei.

Einen Eindruck vom erfolgreichen Sport- und Projekttag gibt diese Präsentation. Den Schülern hat es wieder viel Spaß gemacht! An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Projektleiter und an unsere Partner in der Dualen Ausbildung!

Wir freuen uns schon jetzt auf den Sport- und Projekttag im nächsten Jahr!

Ann-Christin Siommer, Claus Wilke, Alexander Kuhlmann